Hausordnung

Wir glauben an den zeitgemäβen Einzelhandel. Um für unsere Händler so gute und stabile Bedingungen wie möglich zu schaffen, haben wir für beide Parteien folgende Hausregeln aufgestellt: 

 

  • FUSIONs Prokukte dürfen nur unter dem etablierten Namen und der etablierten Identifikationsnummer des Geschäftes öffentlich ausgestellt, vermarktet und verkauft werden. 
  • Ausnahmen werden vorab schriftlich festgehalten. Der Händler darf nur die Waren online verkaufen, welche auch in dem physischen Geschäft geführt oder vorrätig auf Lager gehalten werden. 
  • Der Händler soll die Marke FUSION vermarkten und präsentieren. Die Produkte sollen professionell in Übereinstimmung mit FUSIONs Standards und Regeln der Vermarktung stehen. 
  • Der Händler soll regelmäβig an Ausbildungen teilnehmen, um die Kunden professionell bedienen undberaten zu können. 
  • Bilder, beispielsweise Produktbilder, dürfen weder in Verbindung mit digitalen noch offline Kampagnen verwendet werden, aus denen Preise hervorgehen. Ausnahmen werden vorab schriftlich festgehalten. 
  • Um Verwirrungen vorzubeugen, darf der Name des Händlers das Wort FUSION nicht enthalten. 
  • Falls der Name FUSION in einen Payoff für einen Händler eingehen soll, muss dieser einen der folgenden Sätze beinhalten: “The original FUSION store”, “Official FUSION dealer” oder “Premium FUSION dealer” - je nach Gröβe des Sortiments, des visuellen Ausdrucks und  der Geschichte des Geschäftes. Der Gebrauch von Payoffs muss im Vorfeld von FUSION bewilligt werden. 

 

Durch den Handel mit FUSION Produkten haben wir alle eine Verantwortung und damit Anteil an denguten Ergebnissen.